Felsenkeller Lost Place bei Neumarkt

December 16, 2018

Hier Handelt es sich um einen Felsenkeller der aber zum Wohle und Schutz für Fledermäuse verschlossen wurde.

 

Der Eingang ist quasi nur 1 kleiner schlitz und weil ich eben eher Schmal gebaut bin habe ich es Geschafft dort hineinzukriechen.

Ganz einfach war das nicht und hat ein wenig gedauert aber letzten Endes hat es doch geklappt.

 

Der Hauptgang ist ca 100 m lang und hat nach Rechts 2 Abzweigungen die aber Schnell zum Ende führen.

in der Mitte des Ganges ist nach Links ein Durchbruch durch den man Weitere Gänge begehen kann.

 

Anfangs ist es verwirrend da es so insgesamt 5-6 Kreuzungen sind und man denk man verläuft sich...

Jedoch ist es Harmloser als man es auf den Ersten eindruck warnimmt.

 

Gefunden habe ich im Felsenkeller noch alte Dachziegel, Handwaschbecken, Toiletten und ein Auto Dachgepäckträger der sogar teilweise noch eingepackt war.

 

Auch gingen schmale tunnel nach oben und in einem ging eine Wasserleitung oder sowas nach oben.

Denke aber diese Tunnel dienen als Belüftung oder Ähnliches.

Von Fledermäusen war aber nichts zu sehen oder hören.

 

 

Video:

 

 

Bildergalerie:

 

In der Nähe >>> Neumarkt Steinbruch Lost Place

 

 

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Empfohlene Einträge